Dein erster Besuch.
Willkommen bei uns!

How to start

WIE?

Such dir eine Klasse im Stundenplan aus. Du brauchst keine Vorkenntnisse, sondern bist willkommen, wie du bist und kannst mit jeder Klasse starten. Wir empfehlen dir für den Start eine Slow Flow oder Flow to Yin Klasse. Klicke auf deine gewünschte Klasse um dich anzumelden und für mehr Informationen zur Klasse.

TRY OUT ANGEBOTE

Wenn du noch nie bei uns warst, werden dir automatisch bei der Buchung die Try Out Angebote Probe3er und ProbeMonat angezeigt.

- Mit dem Probe3er kannst du um nur € 30,- drei Einheiten innerhalb von 10 Tagen besuchen.
- Mit dem ProbeMonat um € 69,- hast du einen Monat lang Zeit, unseren regulären Stundenplan und unser Online-Angebot in der Videothek unlimitiert auszuprobieren.

Meldest du dich online an, kannst du mit Kreditkarte, PayPal oder Überweisung (Klarna) bezahlen, im Studio gerne bar oder mit Bankomatkarte. Warst du schon mal bei uns zu einer Veranstaltung und dir werden die Try Out Angebote nicht vorgeschlagen, dann melde dich bitte per E-Mail (hallo@studioherzfeld.at) bei uns.

UND DANN?

Komm das erste Mal bitte 15 Minuten vor Beginn der Einheit. Du bekommst das Studio gezeigt und wirst natürlich mit einem Lächeln empfangen.

Wir freuen uns auf dich!

FAQ

Welche Klasse empfiehlt sich zum Schnuppern?

Wir empfehlen dir für den Start eine Slow Flow oder Flow to Yin Klasse und legen Yoga-Beginners auch unseren Basics Kurs ans Herz.

Falls du Fragen dazu hast, kannst du uns gerne eine E-Mail (hallo@studioherzfeld.at) schreiben oder im Studio (‭+43 664 9169502‬) anrufen. Außerdem sind wir auch auf Whats App erreichbar. Unser Frontdesk Team hilft dir gerne weiter.

Muss ich mich für die Klassen voranmelden?

Eine Voranmeldung hat für dich den Vorteil, dass du deinen Mattenplatz sicher gesichert und du mit dir ein verbindliches Date auf der Matte hast 😉

Ganz wichtig, melde dich bitte von der Klasse ab, solltest du doch nicht kommen können, damit andere Menschen, die vielleicht auf Warteliste stehen, einen Platz bekommen.

Für eine Anmeldung musst du dich nur einmalig bei Eversports registrieren, das ist unser Buchungssystem. Alles weitere kannst du dann selbstständig und ganz leicht online erledigen.

Du kannst bei deinem ersten Besuch natürlich auch sehr gerne spontan im Studio vorbei kommen und dir von unserem lieben Frontdesk Team noch einmal alles erklären lassen.

Wie ist euer Unterrichtsstil?

Unsere Teacher leiten mit ihrer Stimme an und „turnen“ nicht vor.  Deswegen sind unsere Klassen frei von Levels und können auch von Yoga Beginners besucht werden. Aufgrund unseres Unterrichtsstils kannst du die Intensität der Klasse auch selbst steuern, so wie du dich gerade fühlst.

Die Intensität der Klasse findest du in der jeweiligen Beschreibung im Stundenplan oder hier.

Wann soll ich vor der Klasse im Studio sein?

Komm das erste Mal bitte 15 Minuten vor Beginn der Einheit. Du bekommst vom Yoga Teacher das Studio gezeigt und wirst mit einem Lächeln empfangen. Somit kannst du ganz stressfrei im herzfeld ankommen und dir deinen Lieblingsplatz im Yogaraum aussuchen.

Wie soll ich mich anziehen, was soll ich mitbringen?

Weder Schuhe noch Ehrgeiz brauchst du für die Praxis, aber Kleidung die dich frei atmen lässt. Umkleideräumlichkeiten, Duschen, WCs, Yoga Hilfsmittel und good Vibes sind vorhanden. Yoga praktizierst du am besten barfuß, außer es ist eine Yin Yoga Klasse. Da sind Socken ganz angenehm oder auch in der Schlussentspannung.

Du kannst gerne deine eigene Yogamatte mitbringen. Solltest du keine Matte besitzen, findest du in unserem Shop hochwertige Yogamatten verschiedenster Kategorien und Preisklassen. Gerne kannst du dir am Frontdesk eine gereinigte desinfizierte Matte für € 2,- ausleihen.

Checkliste:
– Yogamatte (oder bei uns ausborgen)
– Handtuch
– Trinkflasche
– Yogaequipment wenn vorhanden (Augenkissen, Decke oder Tuch zum Zudecken,…)

Wie komme ich ins Studio?

Ob mit Auto, Öffis, per pedes oder Rad, alle Wege führen ins herzfeld 🙂

Du findest öffentliche Parkplätze in der blauen Zone direkt vor dem Studio. Die Autobusse und Straßenbahnen halten an der Station „Keplerbrücke“ und von hier sind es keine 5 Minuten zu Fuß ins Studio. Radabstellplätze gibt es in ausreichender Anzahl direkt vor unseren Schaufenstern.

Unser Studio ist barrierefrei und befindet sich mit ebenerdigem Eingang im Erdgeschoß.

Du bist du.
Bei uns.