Special

Change.

Maria´s traditionelles Special zum Jahreswechsel lädt während den Rauhnächten ein zum Reflektieren und Loslassen.

Wir waren gefordert mit schneller Veränderung umzugehen. Die letzten beiden Jahre haben uns allen viel abverlangt. Alle sind in irgendeiner Form der Pandemie zum Opfer gefallen. Vielleicht musstest du eine Beziehung beenden, bist erkrankt, hast deinen Job verloren,…

Die Natur macht es uns vor: sie verändert sich die ganze Zeit mit Beständigkeit. Es ist Zeit wieder Vertrauen zu sammeln, die Wurzeln zu spüren und wieder ins Aufblühen zu kommen. Es ist Zeit für Yin Yoga. 

YIN YOGA & RITUAL

Yin Yoga konzentriert sich auf das Binde-, Faszien- und Bändergewebe. Mit Gelassenheit warten wir auf die Öffnung, die uns der Körper geben möchte. Sanfte, lang gehaltene Dehnungen, ohne Muskelanspannung, stimulieren tiefe Gewebsschichten von Kopf bis Fuß.

Der Körper wird von Spannung und der Kopf von Ballast befreit. Eine Wohltat für unser Nervensystem und alle Schichten unseres Seins.

Wir stärken ganz nebenbei unsichtbare Muskeln, indem wir sie während der Praxis benutzen. Vertrauen, Klarheit und Fokussiertheit bringen dich abseits der Matte im geschäftigen Alltag in herausfordernden Situationen weiter. Sehe die Welt der Möglichkeiten, die sich auftut wenn du in deiner Kraft bist und der Geist zur Ruhe kommt. 

Und, dass nach dem Yin Yoga immer noch was kommt, das wissen all jene die schon dabei waren und alle anderen – lasst euch einfach überraschen. Es wird magisch.

 

INFO

Keine Vorkenntnisse notwendig.
Die Plätze sind limitiert und exklusiv.

Unser Yogaraum ist sehr gut ausgestattet. Bring gerne alles mit damit du dich rundum wohl fühlst wie zB:
Decke
Polster
Gemütliche warme Kleidung

Matten können gegen eine Gebühr von € 1,50,- am Frontdesk ausgeborgt werden.

Decken, Bolster, Sitzkissen und Bricks sind im Yogaraum vorhanden.

STAY SAFE

• Die Plätze sind limitiert.
• 3 G (getestet, geimpft oder genesen) ohne Maske – Kontrolle bei Check-In am Frontdesk.

Mehr Infos zu unserem Stay Safe Konzept im STUDIO